Download Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und by Norbert Lagrain PDF

By Norbert Lagrain

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Politik - Politische Theorie und Ideengeschichte, notice: 2,0, Universität Hamburg, Veranstaltung: Theoriekurs, Sprache: Deutsch, summary: Ein wichtiger Bestandteil der heutigen Politikwissenschaft ist der begrifflich-argumentative Diskurs über das Politische an sich. Hauptbegründer dieser Forschungsrichtung waren die Griechen bereits im dritten und vierten Jahrhundert vor Christus. Erst sie begannen, die empirische Forschung des Politischen kritisch zu hinterfragen und anschließend philosophisch zu erklären. Zu den bedeutendsten Philosophen dieser Zeit gehörte neben Platon und Sokrates insbesondere auch Aristoteles. Besonders dessen stete Betonung von heutigen Grundwerten wie Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit machten Aristoteles zu einem der wichtigsten Einflussfaktoren des politischen Liberalismus’. Aufgrund des äußerst umfangreichen Lebenswerkes von Aristoteles ist es allerdings kaum möglich, eine sinnvolle Hausarbeit über dessen gesamtes Schaffen zu schreiben, weshalb ich mich entschlossen, habe, insbesondere auf den Teil seiner Werke genauer einzugehen, der in möglichst großem Umfang auch auf die heutige Zeit übertragbar ist.
Einige der Thesen Aristoteles sind mit der heutige Zeit nur schwer vergleichbar, da sie doch allzu eng mit der Zeit des Altertums verbunden sind. So sind beispielsweise die von Aristoteles beschriebenen Staaten in ihrer Größe und Komplexität nur sehr bedingt mit den aktuell existierenden Staaten zu vergleichen. Andere von Aristoteles entwickelte Thesen, müssen aus heutiger Sicht sogar als äußerst kritisch, vielleicht sogar als moralisch verwerflich angesehen werden. Hierzu gehören vor allem seine bekannten Theorien über die natürliche Ungleichheit der Frau oder aber auch seine Rechtfertigung der Sklaverei als naturgegeben.
Viele der Untersuchungen Aristoteles’ haben aber bis heute einen großen Stellenwert und lassen sich durchaus auf die aktuelle Gesellschaft übertragen. Hierzu gehören beispielsweise seine Überlegungen zu der Frage, ob der Mensch an sich bereits ein politisches Lebewesen sei, oder auch seine Suche nach der idealen Verfassung, sowie die hierzu gehörende examine bereits bestehender Staatensysteme.
Ich habe mich daher entschlossen, mich in der vorliegenden Hausarbeit vor allem auf den Bereich der Staatsformlehre bei Aristoteles zu konzentrieren und diesen mit der Theorie der Gewaltenteilung von Montesquieu zu vergleichen. Bevor ich allerdings näher hierauf eingehe, werde ich zunächst einen kurzen Überblick über das Leben Aristoteles' und seine bedeutendsten Forschungsbereiche, sowie über die grundlegende Struktur seines Werkes „Politik“ liefern.

Show description

Read or Download Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Staatsformlehre und Theorie der Gewaltenteilung? (German Edition) PDF

Best ideologies books

The Territorial Management of Ethnic Conflict (Routledge Studies in Federalism and Decentralization)

The article of this booklet is to examine the style during which states try and deal with ethnic clash via territorial ways. This revised variation has new chapters masking Northern eire, South Africa and Yugoslavia.

Tea and Revolution

In a determined attempt to "redistribute the wealth", President Obama and the "Progressives" are working the govt. with forty% in Deficit Spending each month, and including $6 trillion to the nationwide Debt in exactly four years! TEA and REVOLUTION solutions the serious questions raised through this dramatic swap in financial policy:- How a lot debt can the US hold ahead of its monetary cave in?

Sojourning for Freedom: Black Women, American Communism, and the Making of Black Left Feminism

Sojourning for Freedom portrays pioneering black ladies activists from the early 20th century throughout the Seventies, concentrating on their participation within the U. S. Communist occasion (CPUSA) among 1919 and 1956. Erik S. McDuffie considers how ladies from various locales and backgrounds grew to become radicalized, joined the CPUSA, and encouraged a pathbreaking politics dedicated to black liberation, women’s rights, decolonization, financial justice, peace, and foreign cohesion.

Garbo, der Spion: Das Geheimnis des D-Day (German Edition)

Noch acht Wochen, nachdem die Invasion der Alliierten tatsächlich schon stattgefunden hat, warten 22 deutsche Divisionen auf den vermeintlichen Hauptangriff. Vergeblich. In die Irre geführt hat sie »Garbo«: Als einer ihrer wichtigsten Quellen in England hat der Agent die Deutschen überzeugt, dass die Landung erst noch bei Calais bevorstehe.

Additional info for Aristoteles und Montesquieu im Vergleich: Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Staatsformlehre und Theorie der Gewaltenteilung? (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 5.00 of 5 – based on 34 votes